"Pergolasystem Typ Easy"

 

PERGOLASYSTEM, WELCHES EINER INDI- VIDUELLEN TRAGEKONSTRUKTION ANGEPASST WERDEN KANN.

Die horizontal gemessene maximale Breite der Pergola beträgt: 7,0 m.

Ihre Konstruktionselemente sind zugleich die Grundelemente aller Typen. Sie kann horizontal und schräg gleichermaßen eingebaut werden.

 

Breite: 2,5 – 13,0 m ohne Gliederung*

Max. Ausladung (Tiefe): schlankes Führungsprofil: 5.5 m verstärktes Führungsprofil 7.0 m

Maß des Führungsprofils: schlankes: 100x54 mm, verstärktes: 120x60 mm

Traufensystem: JA

 

Polierter rostfreier Stahl: Nicht bestellbar

 

 

Zu dem EASY Pergolatyp werden gewählte Führungsprofile mit einem Durchmesser von 100 x 54 mm oder 120 x 60 mm, beziehungsweise die zum Profil gehörenden Systemelemente eingebaut. Das Profil mit dem kleineren Durchmesser wird bis Horizontalbreite 5,0 m verwendet, darüber wird der Durchmesser von 120 × 60 mm eingesetzt.

Das Easy Pergolasystem verfügt über keine Stützen, deshalb muss es an beiden Seiten an die Wand oder an ein individuelles Tragewerk befestigt werden. Mit diesem
Typ können dann die schon vorhandenen Pergolen in eine Konstruktion als Sonne Wind und Wetterschutz verwendet werden.